MuscAlgen

MuscAlgen

Effektive Nährstoffkombination zum Muskelaufbau während der Trainingsphase

 

Ideal geeignet:

  • für Sportpferde zur Unterstützung des Aufbautrainings zu Saisonbeginn

  • für Pferde mit Empfindlichkeiten/Schwächen im Rücken zur Unterstützung der Muskelbildung und einer lockeren Muskulatur

  • bei schwach bemuskelten Pferden

€ 85,10
Inhalt: 1.2 kg (€ 70,92 / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gebindegröße:

  • 166161
Ideal zum Muskelaufbau in der Trainingsphase enthält Gamma-Oryzanol, Carnitin und... mehr
Produktinformationen "MuscAlgen"

Ideal zum Muskelaufbau in der Trainingsphase

  • enthält Gamma-Oryzanol, Carnitin und Aminosäure

  • für Muskelaufbau und Vorbeugung von Rittigkeitsproblemen und Verspannungen

  • verkürzt die Regenerationsphase

  • Magnesium fördert die Koordination und Lockerung der Muskeln

  • angereichert mit Vitamin E und C sowie Selen zum natürlichen Zellschutz, so können Schädigungen der Muskelfasern vermieden werden

 

Bitte beachten Sie die nationalen und internationalen Dopingbestimmungen.

Dieses Produkt besitzt laut der FN (ADMR Stand Januar 2013) eine Karrenzzeit von 2 Tagen.

 

Weiterführende Links zu "MuscAlgen"

Zusammensetzung MuscAlgen

Algenmehl (Mikroalgen), Gamma-Oryzanol, Reiskeimöl, Calciumcarbonat, Fettsäuren, Traubenzucker, Pflanzenfett (Palm)

 

Analytische Bestandteile

Rohprotein

26,9 %

Calcium

0,6 %

Rohöle und -Fette

7,1 %

Magnesium

0,2 %

Rohfaser

4,3 %

Lysin

3,0 %

Rohasche

7,1 %

Methionin

1,5 %

 

 

Threonin

1,0 %

Zusatzstoffe je kg

Vitamin E als Alpha-Tocopherol-Acetat

60.000 mg

Vitamin C als L(+)-Ascorbinsäure-Reinsubstanz

120 mg

Vitamin B1 als Thiaminmononitrat-Reinsubstanz

900 mg

Vitamin B2 als Riboflavin-Reinsubstanz

470 mg

Vitamin B6 als Pyridoxol-hydrochlorid-Reinsubstanz

450 mg

Vitamin B12

6.600 µg

Nicotinsäure als Nicotinsäureamid-Reinsubstanz

5.000 mg

Pantothensäure als Ca-D-pantothenat-Reinsubstanz

1.800 mg

Folsäure als Folsäure-Reinsubstanz

300 mg

Biotin als Biotin-Präparat

40.000 µg

Cholinchlorid als Cholinchlorid-Reinsubstanz

4.500 mg

Betain als -Reinsubstanz

3.000 mg

Zink als Glycin-Zinkchelat, Hydrat*

1.000 mg

Kupfer als Glycin-Kupferchelat, Hydrat*

150 mg

Selen als Natriumselenit

18 mg

Lecithine

19.800 mg

ß-Carotin

45 mg

L-Carnitin

40.000 mg

mehr

Zusammensetzung MuscAlgen

Algenmehl (Mikroalgen), Gamma-Oryzanol, Reiskeimöl, Calciumcarbonat, Fettsäuren, Traubenzucker, Pflanzenfett (Palm)

 

Analytische Bestandteile

Rohprotein

26,9 %

Calcium

0,6 %

Rohöle und -Fette

7,1 %

Magnesium

0,2 %

Rohfaser

4,3 %

Lysin

3,0 %

Rohasche

7,1 %

Methionin

1,5 %

 

 

Threonin

1,0 %

Zusatzstoffe je kg

Vitamin E als Alpha-Tocopherol-Acetat

60.000 mg

Vitamin C als L(+)-Ascorbinsäure-Reinsubstanz

120 mg

Vitamin B1 als Thiaminmononitrat-Reinsubstanz

900 mg

Vitamin B2 als Riboflavin-Reinsubstanz

470 mg

Vitamin B6 als Pyridoxol-hydrochlorid-Reinsubstanz

450 mg

Vitamin B12

6.600 µg

Nicotinsäure als Nicotinsäureamid-Reinsubstanz

5.000 mg

Pantothensäure als Ca-D-pantothenat-Reinsubstanz

1.800 mg

Folsäure als Folsäure-Reinsubstanz

300 mg

Biotin als Biotin-Präparat

40.000 µg

Cholinchlorid als Cholinchlorid-Reinsubstanz

4.500 mg

Betain als -Reinsubstanz

3.000 mg

Zink als Glycin-Zinkchelat, Hydrat*

1.000 mg

Kupfer als Glycin-Kupferchelat, Hydrat*

150 mg

Selen als Natriumselenit

18 mg

Lecithine

19.800 mg

ß-Carotin

45 mg

L-Carnitin

40.000 mg

Fütterungsempfehlung:

Großpferde: die ersten 7 Tage 40 g täglich. Anschließend nach Bedarf 15 bis 25 g täglich.
Ponys und Kleinpferde: die ersten 7 Tage 15 bis 20 g täglich. Anschließend nach Bedarf ca. 10 g täglich.

Wir empfehlen MuscAlgen zum gezielten Aufbau der Muskulatur oder zum kurmäßigen Einsatz bei Rittigkeitsproblemen und/oder Verspannungen (ca. 2 bis 3 Monate).

mehr

Fütterungsempfehlung:

Großpferde: die ersten 7 Tage 40 g täglich. Anschließend nach Bedarf 15 bis 25 g täglich.
Ponys und Kleinpferde: die ersten 7 Tage 15 bis 20 g täglich. Anschließend nach Bedarf ca. 10 g täglich.

Wir empfehlen MuscAlgen zum gezielten Aufbau der Muskulatur oder zum kurmäßigen Einsatz bei Rittigkeitsproblemen und/oder Verspannungen (ca. 2 bis 3 Monate).