Hanfschrot

Hanfschrot

Hempy Hanfschrot

  • Futterzusatz für Pferde, Hunde & Kleintiere

  • reines Naturprodukt aus Österreich, ohne Zusätze

  • leicht verdaulich
€ 54,90
Inhalt: 20 kg (€ 2,75 / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gebinde:

  • 700120
Hanfschrot Wirkung Das im Hanfschrot enthaltene Hanfprotein ist besonders hochwertig und... mehr
Produktinformationen "Hanfschrot"

Hanfschrot Wirkung

Das im Hanfschrot enthaltene Hanfprotein ist besonders hochwertig und kann vom Körper schnell und effektiv verarbeitet werden. Außerdem sind im Hanfschrot essentielle Omega-3-Fettsäuren, Gamma-Linolensäure und Stearidonsäure enthalten. Hanfschrot ist leichter verdaulich als Hanfsamen, wodurch auch die hochwertigen Inhaltsstoffe besser aufgenommen werden und vom Organismus effektiver verwertet werden können. Dadurch werden die sichtbaren Effekte beschleunigt.

Hanfschrot Herstellung

Bei der schonenden Schälung von Hanfsamen wird Hanfschrot als sogenannte „Feinware“ gewonnen. Es zeichnet sich durch einen hohen Gehalt an Omega–3-Fettsäuren, Eiweiß und Ballaststoffen aus. Wir verfügen aufgrund unserer regelmäßigen Hanfschälungen laufend über frische Ware.

Hanfschrot für Pferde

Hanfschrot stärkt die Hufe von Pferden, da die Inhaltsstoffe das Wachstum fördern. Das Horn wächst schneller und stärker nach, besonders zu empfehlen für Paarhufgeher.

Hanfschrot unterstützt weiters das Herz-Kreislaufsystem und den Stoffwechsel, den Muskelaufbau und das Bindegewebe, Kondition und Ausdauer, die Verdauung, eine gesunde Haut.

Weiterführende Links zu "Hanfschrot"

Hanfschrot konventionell
Rohprotein 30 %, Rohfett 42 %, Rohfaser 7,6 %

Die Analysenwerte unterliegen den von Natur aus üblichen Schwankungen.

 

mehr

Hanfschrot konventionell
Rohprotein 30 %, Rohfett 42 %, Rohfaser 7,6 %

Die Analysenwerte unterliegen den von Natur aus üblichen Schwankungen.

 

Fütterungsempfehlung:

Hanfschrot kann sowohl als täglicher Futterzusatz, als auch in Form einer Kur verwendet werden, wobei diese Kur mindestens 10 bis 12 Wochen durchgeführt werden sollte.

Pferde ca. eine Woche mit 20 bis 30 g Hanfschrot pro Tag anfüttern. Danach bei Großpferden 50 bis 60 g, bei Kleinpferden und Ponys 30 bis 40 g täglich (je 100 Kilo Körpergewicht ca. 10 – 20 g).

Für Hunde ca. 5 g täglich pro 10 Kilo Körpergewicht.

Eine Überdosierung ist nicht zu befürchten.

mehr

Fütterungsempfehlung:

Hanfschrot kann sowohl als täglicher Futterzusatz, als auch in Form einer Kur verwendet werden, wobei diese Kur mindestens 10 bis 12 Wochen durchgeführt werden sollte.

Pferde ca. eine Woche mit 20 bis 30 g Hanfschrot pro Tag anfüttern. Danach bei Großpferden 50 bis 60 g, bei Kleinpferden und Ponys 30 bis 40 g täglich (je 100 Kilo Körpergewicht ca. 10 – 20 g).

Für Hunde ca. 5 g täglich pro 10 Kilo Körpergewicht.

Eine Überdosierung ist nicht zu befürchten.

Bio Hanfschrot Bio Hanfschrot
Inhalt 7.5 kg (€ 4,79 / 1 kg)
ab € 35,90
Senior Müsli getreidefrei Senior Müsli getreidefrei
Inhalt 15 kg (€ 1,66 / 1 kg)
ab € 24,90
Green Power Green Power
Inhalt 15 kg (€ 1,53 / 1 kg)
ab € 22,90
Maisflocken Maisflocken
Inhalt 25 kg (€ 0,93 / 1 kg)
€ 23,20
Nr. 08/15 Grundstein Nr. 08/15 Grundstein
Inhalt 25 kg (€ 1,66 / 1 kg)
ab € 41,50
Nr. 5 Frühlingserwachen Nr. 5 Frühlingserwachen
Inhalt 0.4 kg (€ 97,50 / 1 kg)
ab € 39,00